Heftarchiv

Ihr Heftarchiv von Betriebsrat INTERN

Dieser Bereich ist exklusiv für Abonnenten zugänglich, bitte melden Sie sich im Feld rechts oben an. Die aktuellen Zugangsdaten entnehmen Sie bitte Ihrem Beratungsbrief. Als Abonnent haben Sie hier Zugriff auf das umfangreiche Heftarchiv mit den bisher erschienenen Artikeln und Arbeitshilfen.

Sie sind noch kein Abonnent?

Sichern Sie sich jetzt 14 Tage freien Zugriff auf alle Archive – kostenlos und unverbindlich!

Jahr

Ausgaben

Heft

Betriebsrat INTERN 2/2018

Den digitalen Wandel mitgestalten!

  • Den digitalen Wandel mitgestalten!
  • Aufbruch oder Ende – was kommt nach dem Betriebsrat?
  • Achtung, Taschenkontrolle!
  • „Einzelkämpfer“ wirksam schützen
  • Mit der Rubikon-Methode schwierige Situationen überwinden
Heft

Betriebsrat INTERN 1/2018

Aktiv gegen Sexismus und sexuelle Belästigung

  • Aktiv gegen Sexismus und sexuelle Belästigung
  • Kommunikation: dem Problem auf der Spur
  • Was tun bei Wahlanfechtung?
  • Auskunftsrechte: Lassen Sie sich nicht abwimmeln!
  • Ehrenamt Betriebsrat: Keine Nachteile, keine Vergünstigungen
  • Schwierige Zeitgenossen knacken
Heft

Betriebsrat INTERN 16/2017 Sonderausgabe

Countdown im Wahlvorstand

  • Countdown im Wahlvorstand
  • Erkenntnisse aus der letzten Wahl
  • Wer wird ab 2018 gebraucht?
  • Wer „mischt“ bei der Wahl mit?
  • Wiederwahl ist kein Zufall
  • Mobilisieren bis zuletzt
  • Wo geht es denn zum Wahlbüro?
Heft

Betriebsrat INTERN 15/2017

Neue Gesetze: Das ändert sich 2018

  • Neue Gesetze: Das ändert sich 2018
  • Die Schattenseiten der Flexibilisierung
  • Raus aus dem Zwiespalt
  • Immer die gleichen? Wecken Sie Interesse am Betriebsrat
  • Konsens statt Konflikt
  • Allseits begehrt: Urlaub „zwischen den Jahren“
Heft

Betriebsrat INTERN 14/2017

Hilfe, wir werden gekauft!

  • Hilfe, wir werden gekauft!
  • Leiharbeitnehmer schützen, Belegschaft stärken
  • Als Betriebsrat Bilanz ziehen
  • Was junge Arbeitnehmer wollen
  • Harmloser Spaß oder sexuelle Belästigung?
  • Konflikte? Nein Danke!
  • Mehr Spielraum durch Öffnungsklauseln
Heft

Betriebsrat INTERN 13/2017

Arbeitnehmer als Headhunter

  • Was verdient der Kollege?
  • Arbeitszeit: Selbstbestimmt ist besser
  • Arbeitnehmer als Headhunter
  • Eskalationen bringen wenig
  • Allzeit bereit zur Arbeit?
  • Große Konflikte beenden
  • BAG setzt Ausspähung Grenzen
Heft

Betriebsrat INTERN 12/2017 Sonderausgabe

Wahlvorschläge: Gründliche Prüfung erforderlich

  • Wahlvorschläge: Gründliche Prüfung erforderlich
  • Die schriftliche Stimmabgabe ist nur als Ausnahme gedacht
  • Darauf müssen Sie bei der Auszählung der Stimmen achten
  • Vermeiden Sie Rechenfehler Minderheitengeschlecht
  • So bilden Sie den neuen Betriebsrat
  • So bilden Sie den neuen Betriebsrat
  • Anfechtung der Wahl: Diese Knackpunkte müssen Sie kennen
Heft

Betriebsrat INTERN 11/2017

Inneres Wachstum statt Burnout

  • Inneres Wachstum statt Burnout
  • Mobile Arbeit – digitale Betriebsräte
  • Moderne Medien: Als Betriebsrat digital ganz vorne dabei
  • Mehr Erfolg mit Wertschätzung
  • Compliance: Was tun mit Geschenken?
  • Gespräche origineller gestalten
  • Gibt es ein Recht auf ein Smartphone?
Heft

Betriebsrat INTERN 10/2017

Arbeit 4.0: Mehr Freiheit oder nur Stress?

  • Arbeit 4.0: Mehr Freiheit oder nur Stress?
  • Wachsam sein beim Mindestlohn
  • Das letzte Gefecht vor der Stilllegung
  • Betriebsrat und Gesamtbetriebsrat – ein kompliziertes Verhältnis
  • Mehr Erfolg mit guten Beziehungen: 5 Tipps
  • Arbeitschhutz: Schutz vor Sonne und Ozon
Heft

Betriebsrat INTERN 9/2017

Beste Beziehungen zur Gewerkschaft

  • Beste Beziehungen zur Gewerkschaft
  • Arbeitnehmer im digitalen Stress
  • Betriebsvereinbarungen: Nach dem Abschluss ist vor der Umsetzung
  • Leiharbeit: Auf der Suche nach dem vergleichbaren Arbeitnehmer
  • Stressfaktor Erwartungsdruck
  • Raus aus der Kommunikations-Routine!
  • Entgelte: Gerechtigkeit durch Transparenz
Heft

Betriebsrat INTERN 8/2017 Sonderausgabe

So meistern Sie die BR-Wahl erfolgreich

  • So meistern Sie die BR-Wahl erfolgreich
  • Wählen und gewählt werden
  • Nutzen Sie das vereinfachte Wahlverfahren
  • Ablauf der Betriebsratswahl
  • Wahlvorstand: Bestellung, Konstituierung und Aufgaben
  • So gelingt Ihr Wahlausschreiben fehlerfrei
Heft

Betriebsrat INTERN 6/2017

Mehr Leben in der Betriebsratsprechstunde

  • Mehr Leben in der Betriebsratsprechstunde
  • Die Grenzen der Solidarität
  • Rechte durchsetzen: Selbsthilfe für Betriebsräte
  • Automatisierung + Digitalisierung = mehr Weiterbildung!
  • Mehr Erfolg durch Integrität
  • Mehr Erfolg durch Integrität
Heft

Betriebsrat INTERN 5/2017

Mit dem Willen zum Sieg

  • Mit dem Willen zum Sieg
  • Aktiv gegen den Vorwurf der Untätigkeit
  • Schutz vor Gewalt am Arbeitsplatz
  • Das Smartphone als Helfer für die Betriebsratsarbeit
  • Schichtdienst: Nur ausgeschlafen in die Betriebsratssitzung
Heft

Betriebsrat INTERN 04/2017 Sonderausgabe

Erfolg im Spontangespräch

  • Erfolg im Spontangespräch
  • Die innere Haltung: Wertschätzung
  • Gesprächskündigung verhindern
  • Emotionsmanagement im Gespräch
  • Den Schlagabtausch überstehen
  • Mit der Du-Orientierung zum Erfolg
  • Mehr Flexibilität in der Gesprächsführung
Heft

Betriebsrat INTERN 03/2017

Der digitale Betriebsrat

  • Der digitale Betriebsrat
  • Disziplin – eine wichtige Tugend für jeden Betriebsrat
  • Betriebsklima verbessern mit der 360-Grad-Analyse
  • Wenn Arbeitgeber behindern und blockieren
  • Druck auf kranke Arbeitnehmer
  • Geht nicht gibt’s nicht!
Heft

Betriebsrat INTERN 2/2017

Betriebsratskommunikation: vom Problem zur Lösung

  • Betriebsratskommunikation: vom Problem zur Lösung
  • Freistellungen gut organisieren
  • „Betriebsrats-Haftung“ oft nur leere Drohung
  • Der „schlanke“ Betriebsrat
  • Die richtige Reaktion auf betriebsbedingte Kündigungen
  • Inklusion macht in den Betrieben Fortschritte
Heft

Betriebsrat INTERN 1/2017

Sensibel für Diskriminierung

  • Sensibel für Diskriminierung
  • Arbeitnehmer vor Kälte schützen
  • Keine Angst vor Beschwerden
  • Oft gefragt: Beistand durch einen Anwalt
  • Betriebsvereinbarungen kündigen und neu verhandeln
  • -Es wird unübersichtlich
Heft

Betriebsrat INTERN 16/2016 Sonderausgabe

Keine Angst vor Herausforderungen

  • Keine Angst vor Herausforderungen
  • Veränderungsprojekte erfolgreich mitgestalten – ein Praxisbeispiel
  • „Die nächste Umstrukturierung lässt nicht lange auf sich warten“
  • Im Trend: Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Bereit zum Widerstand
Heft

Betriebsrat INTERN 15/2016

Outsourcing: Mit dem Betriebsrat!

  • Outsourcing: Mit dem Betriebsrat!
  • Gute Unternehmenskultur – gesunde Arbeitnehmer
  • Im „geschützten Raum“ Entscheidungen fällen
  • Streifall Kopftuch: Was ist erlaubt?
  • Rechtssicher Protokoll führen
  • Projekte aussortieren: Die guten ins Töpfchen …
  • Ihr Weihnachtsgruß an die Arbeitnehmer
Heft

Betriebsrat INTERN 14/2016

Expertenstatus für den Betriebsrat

  • Expertenstatus für den Betriebsrat
  • Im Konfrontationskurs zu nachhaltigen Lösungen
  • Trends erkennen, frühzeitig weiterbilden
  • Mitarbeiterentwicklung – eine Aufgabe für den Betriebsrat
  • Der Betriebsrat als Beistand für werdende Mütter
  • Arbeiten rund um Weihnachten und Neujahr: 5 Fragen und Antworten
Heft

Betriebsrat INTERN 13/2016

Ohne Reue ins Ausland

  • Ohne Reue ins Ausland
  • Einfach gute Texte schreiben
  • Betriebsvereinbarungen zur Arbeitszeit
  • Datenschutz in Zeiten der Digitalisierung und neuer Gesetze
  • Fragen und Antworten zum Gesamtbetriebsrat
Heft

Betriebsrat INTERN 12/2016 Sonderausgabe

Mehr Akzeptanz durch nachhaltige Qualität

  • Mehr Akzeptanz durch nachhaltige Qualität
  • Neue Aufgaben für neue Zielgruppen
  • Morgen noch relevant? Die Betriebsratsarbeit 4.0
  • Die Betriebsratssprechstunde attraktiver machen
  • Mehr Kommunikation wagen
  • Zukunft: Bereit sein ist alles
Heft

Betriebsrat INTERN 11/2016

Auch Betriebsräte können ausrutschen

  • Auch Betriebsräte können ausrutschen
  • Was macht den Unterschied?
  • Gekündigte Arbeitnehmer unterstützen
  • Fit für die Zukunft mit altersgerechten Arbeitsplätzen
  • Liebe am Arbeitsplatz ist Privatsache
  • Beleidigung ist oft kein Kündigungsgrund
Heft

Betriebsrat INTERN 10/2016

Die JAV als Nachwuchs- Quelle nutzen

  • Die JAV als Nachwuchs-Quelle nutzen
  • Das Recht auf Erholung: Vier Fragen und Antworten zum Urlaub
  • Mehrarbeit: nicht ohne den Betriebsrat
  • Betriebsratssitzungen ergebnisreicher organisieren
  • IT und Arbeitsrecht: Arbeitnehmer wirkungsvoll schützen
  • Vom Problem zur Lösung
Heft

Betriebsrat INTERN 9/2016

Arbeitnehmer unter Stress

  • Arbeitnehmer unter Stress
  • Rechte durchsetzen: 5 Fragen und Antworten
  • Keine Angst vor der Betriebsprüfung
  • Hilfe zur Selbsthilfe bei akuten Krisen
  • Störer abwehren: 5 Tipps
Heft

Betriebsrat INTERN 8/2016 Sonderausgabe

Wie unkündbar sind die Betriebsratsmitglieder?

  • Wie unkündbar sind die Betriebsratsmitglieder?
  • Studie: Der blaue Brief
  • Verhaltensbedingte Kündigungen: „Nur das letzte Mittel“
  • Urteile, die Sie kennen sollten
  • Bei Verdacht Kündigung
  • Kündigung – was nun?
Heft

Betriebsrat INTERN 7/2016

Arbeitnehmer vor sich selbst schützen

  • Arbeitnehmer vor sich selbst schützen
  • Die anspruchsvolle Generation
  • Interessenausgleich: Darauf kommt es an!
  • Konfliktmanagement im Betriebsrat
  • Azubis ante Portas: Probleme rechtzeitig aus dem Weg räumen
  • Zeitmanagement im Betriebsratsgespräch
Heft

Betriebsrat INTERN 6/2016

Gegen Wildwuchs bei Werkverträgen

  • Gegen Wildwuchs bei Werkverträgen
  • Arbeitsschutz in digitalen Zeiten
  • Gemeinsam helfen und gewinnen
  • BGM: Eine Investition, die sich rechnet
  • Erwartungen sauber klären
Heft

Betriebsrat INTERN 5/2016

Der gute Draht zum Datenschutz

  • Der gute Draht zum Datenschutz
  • 5 Fragen und Antworten zum Betriebsrats-Blog
  • „Jede zweite Frau wurde schon am Arbeitsplatz belästigt“
  • Nach Fehlinformation Kündigung zugestimmt – was nun?
  • Der richtige Umgang mit sensiblen Informationen
  • Die Strategie des Arbeitgebers kennen und geschickt kontern
Heft

Betriebsrat INTERN 4/2016 Sonderausgabe

Konflikte in der Betriebsratsarbeit bewältigen

  • Bessere Stimmung durch Empathie
  • Konflikte mit dem Arbeitgeber auf jeder Eskalationsstufe managen
  • Juristische Konflikte durchstehen
  • Mit Abstand fahren Sie am besten
  • So funktioniert Deeskalation
  • Vermitteln zwischen Kollegen: unparteiisch, aber nicht neutral
Heft

Betriebsrat INTERN 3/2016

Ohne Rechtsgrundlage keine Kostenerstattung

  • Ohne Rechtsgrundlage keine Kostenerstattung Abgrenzen leicht gemacht
  • Beteiligungs- und Mitbestimmungsrechte durchsetzen
  • Betriebsratsstrategien bei einem Geschäftsführerwechsel
  • Schlechte Stimmung? Attacken von Arbeitnehmern vorbeugen
  • Projekte gründlich planen, Erfolge sichern
  • 5 Fragen und Antworten zum Nichtraucherschutz
  • Mitbestimmungsrechte vor Gericht durchsetzen
Heft

Betriebsrat INTERN 2/2016

Kommunikation als Erfolgsfaktor

  • Kommunikation mit dem Arbeitgeber: Offene Kommunikation als Erfolgsfaktor
  • Mitbestimmung: Möglichkeiten und Grenzen der Mitbestimmung
  • Betriebsvereinbarungen: 8 Fragen und Antworten zu freiwilligen Betriebsvereinbarungen
  • Präventionsgesetz und Gefährdungsbeurteilung: Wichtiger denn je: der Arbeitsschutzausschuss
  • Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz: Der Betriebsrat im Einsatz gegen Altersdiskriminierung
  • Abmahnung eines Betriebsratsvorsitzenden: Keine Kündigungsdrohung bei Amtspflichtverletzung
Heft

Betriebsrat INTERN 1/2016

Für Gerechtigkeit einstehen

  • Als Betriebsrat für Gerechtigkeit einstehen
  • Interessensausgleich und Sozialplan gut verhandeln
  • Konflikte im Betriebsrat: Reißen Sie das Ruder herum!
  • „Whistleblowing“ im Betrieb
  • Gleiches Recht für alle? Nicht immer!
  • Ersatzmitglieder im Betriebsrat: 7 Fragen und Antworten
  • Hand in Hand mit der Gewerkschaft
Heft

Betriebsrat INTERN 16/2015 Sonderausgabe

Arbeitswelt 4.0

  • Von der Arbeitswelt 4.0 zum Betriebsrat 4.0
  • Wie die Arbeitswelt 4.0 in Ihrem Betrieb Einzug hält
  • Arbeitszeit und Arbeitsort: Zu viel Freiheit bringt Unfreiheit
  • Crowdworking: Mit der ganzen Welt konkurrieren
  • Fit für 4.0: Jeden mitnehmen – mit Weiterbildung!
  • Erste Schritte zum Betriebsrat 4.0
  • Leitfragen für die Arbeitswelt 4.0
Heft

Betriebsrat INTERN 15/2015

Jahresendspurt

  • Heiligabend und Silvester: ½ + ½ = 2?
  • Neues Denken – neue Motivation
  • Die richtigen Rolle für Ihre Betriebsratsarbeit
  • Arbeitsschutz: Viel Spielraum für den Betriebsrat
  • 10 Fragen und Antworten rund um die Freistellung
  • Kündigungspläne sind keine Geschäftsgeheimnisse
Heft

Betriebsrat INTERN 14/2015

Mindestlohn für alle

  • Seminare: Schnee und Eis rechtfertigen Übernachtung
  • Storytelling: Mit Geschichten Interesse wecken
  • „Massiver Eingriff in das soziale Gefüge“
  • Transparenz und Offenheit = Akzeptanz
  • Mobbing: Verleumdungen erfolgreich abwehren
  • 10 Fragen und Antworten zur Änderungskündigung
  • Jetzt zählt nur die Gegenwart
Heft

Betriebsrat INTERN 13/2015

Menschlich miteinander umgehen

  • AGG: Im Zweifel schuldig
  • Die Betriebsratsumfrage
  • Betriebsrat und Gesamtbetriebsrat – wozu der Doppelpack gut ist
  • Gut organisiert: die BR-Sprechstunde
  • Motivation reloaded
  • 10 Fragen und Antworten rund um die Betriebsratssitzung
  • Einfach besser arbeiten
Heft

Betriebsrat INTERN 12/2015

Nicht „einwickeln“ lassen

  • Keine Kündigung bei „betriebsüblichem“ Diebstahl
  • Im „Schulterschluss“ mit dem Kollegen von der SBV
  • Letzte Rettung Mediation?
  • Konflikte zwischen Betriebsrat und Arbeitgeber: Wenn der Arbeitgeber auf Krawall aus ist
  • 10 Fragen und Antworten rund um die Ausbildung
  • Recht und Mitbestimmung: Die Kunst, ein gutes Ende zu finden
Heft

Betriebsrat INTERN 11/2015 Sonderausgabe

Bessere Ergebnisse in der Betriebsratsarbeit

  • Betriebsratsarbeit besser organisieren: Immer besser werden – mit KVP
  • Anforderungen an die Betriebsratsarbeit: Betriebsratsarbeit im Wandel
  • Mehr Teamarbeit = mehr Effizienz
  • Erfolgsorientierter verhandeln: Taktisch klug nachgeben, Ergebnisse verbessern
  • Mehr Erfolg mit Fehlertoleranz
  • Networking für den Betriebsrat: Vom Nutzen guter Netzwerke
  • 11 Tipps für Innovation im Betriebsrat
Heft

Betriebsrat INTERN 10/2015

Das „Richtige im Falschen“ tun

  • Mobbing vorbeugen: Präventionsabsicht rechtfertigt Seminarbesuch
  • Projektmanagement: „Eingeschlafene“ Projekte im Betriebsrat wieder aktivieren
  • Leiharbeitnehmer betreuen – Betriebsratsarbeit bei Verleihunternehmen
  • Schwierige Kommunikation: Zurückrudern ohne Gesichtsverlust
  • Betriebsvereinbarungen erfolgreich verhandeln
  • Einigungsstelle: Die 10 wichtigsten Fragen und Antworten
  • Rechtssicher beschließen
  • Konflikte meistern – Standhaft bleiben
Heft

Betriebsrat INTERN 9/2015

Mit Bedacht kommunizieren, Manipulation vermeiden

  • Weisungsrecht beschränkt: Arbeitsgericht stärkt Rechte von Telearbeitnehmern
  • Demografie bei Betriebsräten – Unser Betriebsrat soll jünger werden
  • Verhandlungsstrategien im Arbeitgebergespräch: Mit dem Arbeitgeber geschickt verhandeln
  • Zeitmanagement als Betriebsrat: „Wunder dauern etwas länger“
  • Stress vermeiden: Viel Arbeit? Ja, bitte!
  • Alkoholmissbrauch im Betrieb: Alkohol am Arbeitsplatz?
  • Konflikte mit dem Arbeitgeber: Druck „von oben“ standhalten
Heft

Betriebsrat INTERN 8/2015 Sonderausgabe

Als Betriebsrat wirtschaftliche Zusammenhänge verstehen

  • BWL: Der Betriebsrat Weiß, wo es Lang geht
  • Muss ich als Betriebsrat betriebswirtschaftliches Verständnis mitbringen?
  • Wirtschaft intern: Wie Arbeitgeber beurteilen
  • Wie funktioniert ein Betrieb?
  • Interview: Der Betriebsrat ist mehr als ein Kümmerer
  • Organisation und Selbstmanagement: Finden Sie Ihre Position!
Heft

Betriebsrat INTERN 7/2015

Professionalität als Service

  • Informationsweitergabe rechtfertigt keine Kündigung
  • Sommerzeit, Planungszeit
  • Organisation und Selbstmanagement: Mehr Dynamik, bitte!
  • Recht und Mitbestimmung: Informiert sein ist alles
  • Die Kunst des lockeren Plauderns: 10 Tipps
  • Wenn der Detektiv kommt
  • Streit um den Sommerurlaub
  • Effizient trotz Multitasking
Heft

Betriebsrat INTERN 6/2015

Inhalte in den Vordergrund

  • BAG stärkt Beschlusssicherheit
  • Fastenkur für Ihre Verwaltung
  • Meinungsäußerung ist keine Pflichtverletzung
  • Organisation und Selbstmanagement: Alphatiere geschickt bändigen
  • Studie: Selbstausbeutung auf dem Vormarsch
  • Wenn der Vorgesetzte zum Personalgespräch bittet
  • Persönliche Angriffe kontern, Machtkämpfe vermeiden
Heft

Betriebsrat INTERN 5/2015

Neuen Schwung für den Betriebsrat

  • Niemanden im Regen stehen lassen
  • Mehr Autorität entwickeln
  • Überzeugen und Mehrheiten finden
  • Aktuelle Studien: Was tut sich bei den Arbeitnehmern?
  • Die Anhörung bei außerordentlicher Kündigung
  • Kommunikation und Verhandlungskompetenz: Versöhnen statt spalten
Heft

Betriebsrat INTERN 4/2015 Sonderausgabe

Heftige Konflikte mit dem Arbeitgeber

  • Angriffe auf den Betriebsrat abwehren
  • So gehen Sie mit „Betriebsrats- Fressern“ um
  • Öffentlichkeit – wie geht das?
  • Die Kollegen ins Boot holen
  • Bei Patt Einigungsstelle anrufen
Heft

Betriebsrat INTERN 3/2015

Für Augenhöhe sorgen

  • Kündigung wegen Krankheit: Gute Karten für Arbeitnehmer
  • Wenn die Zeichen auf Streit stehen
  • Ein „Ruck“ muss durch den Betriebsrat gehen
  • Arbeit heute: Was Arbeitnehmern wichtig ist
  • Diskretion ist Ehrensache
  • Zwischen „Kuschelkurs“ und Konfrontation
  • Mindestlohn: „Das steht euch zu!“
Heft

Betriebsrat INTERN 2/2015

Harmonie ja, Kuschelkurs nein

  • Übernahme von Seminarkosten: Der Inhalt zählt
  • Dauerstress mit dem Arbeitgeber?
  • Wirtschaft intern: Schattenseiten der Flexibilität
  • Tatort Betriebsversammlung: Mit Spannung überzeugen
  • Pausen bleiben auf der Strecke
  • Wenn dem Betriebsrat Untätigkeit unterstellt wird
  • Mit Schwung in das zweite Betriebsratsjahr
Heft

Betriebsrat INTERN 1/2015

Flexibilität ja – aber in Maßen!

  • Ausgetrickst: BAG sichert Freizeitausgleich
  • Interview: Offener Brief gegen den Rotstift
  • Kaputtgespart: Bei Personalmangel Umorganisation
  • Beistand bei Personalgesprächen
  • Alles gut geregelt: Die Betriebsvereinbarung
  • Streit im Betriebsrat? Sehr gut!
Heft

Betriebsrat INTERN 16/2014 Sonderausgabe

Der Betriebsrat für Integration und Chancengleichheit

  • Integration: Ein Fall für die betriebliche Mitbestimmung
  • Schwerbehinderte: viele Rechte, wenig Arbeitsplätze
  • Kollege Migrant zwischen Isolation und Integration
  • Pro und Contra: Was bringt die anonyme Bewerbung?
  • Männer und Frauen: keine Gleichheit in Sicht
Heft

Betriebsrat INTERN 15/2014

Die Zeiten ändern sich

  • Das Internet ersetzt keine Fachmedien
  • Vernunft + Emotion = Solidarität
  • Betriebsräte heute: Zu wenig Nachwuchs, zu wenige Frauen
  • Erfolgreich vor dem Arbeitsgericht
  • Kommunikation und Verhandlungskompetenz: Auf die Spitze getrieben
  • Vertrauensarbeitsort: Ein Gewinn für die Beschäftigten?
  • Der Betriebsrat als Hüter der Gerechtigkeit
Heft

Betriebsrat INTERN 14/2014

Kann es nur eine geben?

  • Sturz mit fast 2 Promille ein Arbeitsunfall?
  • Sprechstunde: Schneller beraten, besser unterstützen
  • 10 „Abfangjäger“ gegen Bedenkenträger
  • Zwei Gewerkschaften? Warum nicht?
  • Zwei Gewerkschaften? Das geht nicht gut!
  • Outsourcing? Nicht ohne den Betriebsrat!
  • Nachhaltigkeit statt „Hamsterrad“
Heft

Betriebsrat INTERN 13/2014

Betriebsratsarbeit ist Arbeit mit Menschen

  • Gesundheitsschutz? Nicht ohne den Betriebsrat!
  • Alter(n)sgerechte Betriebspolitik
  • Verhandeln: Nicht auf die Scharfmacher hören
  • Kommunikation und Verhandlungskompetenz: Einschüchtern gilt nicht
  • Verhandelt, geeinigt – und dann tut sich nichts?
  • Vorsicht, Kommunikation: der Datenaustausch mit der Personalabteilung
  • Organisation und Selbstmanagement: Weniger Projekte, mehr Erfolg
Heft

Betriebsrat INTERN 12/2014 Sonderausgabe

Krisenmanagement des Betriebsrats

  • Betriebsrat intern: Vom Krach zur Krise – und wieder zurück
  • Was tun, wenn der Arbeitgeber die Tarifbindung aufkündigt?
  • Arbeitgeber verweigert Kostenerstattung für Seminare
  • Der Betriebsrat ist dann mal weg …
  • Vertrauenskrisen: vorbeugen, erkennen, bekämpfen!
  • Richtig verhandeln in der Unternehmenskrise
  • Unternehmenskrise: Was wären denn die Alternativen?
  • 15 Punkte, die Ihren Betriebsrat krisenfest machen
Heft

Betriebsrat INTERN 11/2014

Wissen teilen heißt bewegen

  • Kein Sonderkündigungsschutz für Wahlvorstand
  • Mit spannender Außendarstellung Interesse wecken
  • Betriebsratswissen – ein wertvolles Gut
  • Kompromisse? Nicht um jeden Preis!
  • Rechtssicher dokumentieren
  • Als Teilzeitbetriebsrat Freiraum schaffen
Heft

Betriebsrat INTERN 10/2014

Belastungsproben für Ihre Glaubwürdigkeit

  • Mit Testbewerbungen Diskriminierung nachweisen?
  • Neue Kollegen zu Betriebsratsfans machen
  • Ford Köln: Fiesta-Produktion gesichert
  • Glaubwürdig Vorbild sein
  • Die Grenzen der Mitbestimmung
  • Betriebsratsbeschlüsse rechtssicher verfassen
  • Arbeitgebergespräche sind keine Plauderstündchen
Heft

Betriebsrat INTERN 9/2014

Glänzend die Fassade, dahinter die Not

  • Schichtuntauglich ist nicht gleich arbeitsunfähig
  • Keine Angst vor dem leeren Blatt Papier
  • Kommunikation schaffen ohne rhetorische Waffen
  • Für jeden Zweck die passende Vereinbarung
  • „Bei uns gab es keine Hinterzimmergespräche“
  • Gute Ausbildung für alle
  • Betriebratssitzungen: Ergebnisse statt Kuschel-Oase
Heft

Betriebsrat INTERN 8/2014 Sonderausgabe

Gesundheit im Betrieb

  • Gesundheit: Eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten
  • Sucht: In vielen Betrieben ein Problem
  • Ihr Konzept für mehr Gesundheit im Unternehmen
  • Resilienz: Die Kunst, Belastungen zu verkraften
  • Gesundheitsgefährdungen auf der Spur
  • Krankheit: Ärger vermeiden, Kollegen schützen
  • Wiedereingliederung nach dem „Hamburger Modell“
Heft

Betriebsrat INTERN 7/2014

Gläsern, aber gerecht

  • Entscheidungen: Mehr Tempo dank BAG-Urteil
  • Mitbestimmung bei der Ideensuche
  • Wirtschaft intern: Der Mindestlohn kommt
  • Kommunikation und Verhandlungskompetenz: Kooperation statt Blockade
  • Überwachung – was darf der Arbeitgeber?
  • So strukturieren Sie eine Informationsrede
Heft

Betriebsrat INTERN 6/2014

Mehr Platz im Aufzug

  • Altersbeschränkungen bei Betriebsrenten sind zulässig
  • Mit Mediation verhärtete Fronten aufweichen
  • Wenn der Arbeitgeber Betriebsräten kündigen will
  • Recht und Mitbestimmung: Den Gang zum Arbeitsgericht planen
  • Zeitmanagement für die Betriebsratssprechstunde
  • Teambuilding im Betriebsrat
Heft

Betriebsrat INTERN 5/2014

Grenzen setzen, Grenzen überwinden

  • Frage nach Kinderwunsch kann teuer werden
  • Organisation und Selbstmanagement: Zuständigkeiten klären – Chaos vermeiden
  • Ihre Pflichten als Betriebsrat
  • Starthilfe für „Neulinge“: Die Situationsanalyse
  • Als Teilzeitbetriebsrat Überlastung vermeiden
  • Ungehindert als Betriebsrat arbeiten
  • Wenn Führungskräfte im Betriebsrat sind
Heft

Betriebsrat INTERN 4/2014 Sonderausgabe

So wird der Start in die neue Amtszeit ein Erfolg

  • Fünf Themenschwerpunkte für neue BR-Mitglieder
  • Schnelle Einarbeitung statt früher Frustration
  • Auf Augenhöhe mit der Geschäftsführung
  • Teambildende Maßnahmen für den neuen Betriebsrat
  • Vom Einzelnen zum Ganzen: Ihre Gesamtstrategie
  • Wie sich der neue Betriebsrat optimal präsentiert
Heft

Betriebsrat INTERN 3/2014

Realistisch bleiben

  • Schutz für chronisch Kranke
  • Wenn die Betriebsratstätigkeit endet
  • Praxisbeispiele für Ihre Personalarbeit
  • Die „Gerüchteküche“ im Griff behalten
  • Die Einarbeitung neuer Betriebsräte vorbereiten
  • Fehlerquellen bei der Betriebsratswahl
  • Die Kunst der freien Rede
Heft

Betriebsrat INTERN 2/2014

Das geht alle an!

  • Schadenersatz bei Urlaubsverweigerung
  • Die Kunst der Mediation
  • Wirtschaft intern: Die Vorhaben der großen Koalition
  • Organisation und Selbstmanagement: Kühler Kopf ist gefragt
  • Sozialauswahl: Wer muss gehen?
  • Integration – eine Aufgabe für den Betriebsrat
Heft

Betriebsrat INTERN 1/2014

Auf ein Neues!

  • „Gute Gaben“ nur für Anwesende
  • Wiederwahl: Erfahrungen nutzen, professioneller werden
  • Zwei-Klassen-Gesellschaft bei Weiterbildung
  • Konflikte elegant umschiffen
  • Bei der Kandidatenvorstellung überzeugen
  • Lohnfortzahlung bei Krankheit: Das ist zu beachten
  • Recht und Mitbestimmung: Versöhnen statt spalten
Heft

Betriebsrat INTERN 16/2013 Sonderausgabe

So wird die Wahl zum neuen Betriebsrat ein Erfolg

  • Wer darf eigentlich an der BR-Wahl teilnehmen?
  • Rechtliches rund um die Betriebsratswahlen
  • Weitermachen oder aufhören?
  • Neue Kandidaten für die BR-Wahl finden
  • Feinplanung: Wer macht was?
  • Krisenmanagement: Vorbereitung entschärft vieles
  • Betriebsräte würdig verabschieden
Heft

Betriebsrat INTERN 15/2013

Gute Perspektiven – aber nicht für alle

  • Kritik in sozialen Netzwerken kann Ausbildungsplatz kosten
  • Kommunikation und Verhandlungskompetenz: Mit den Kräften haushalten
  • Chancen und Risiken von Teilzeitbeschäftigung
  • Betriebsratswahlen 2014 – Vor den Wahlen: Ausländische Kollegen informieren
  • Mut zu unpopulären Standpunkten
  • Der Betriebsrat als Geheimnisträger
  • Erwartungen steuern, mehr Erfolge verbuchen
Heft

Betriebsrat INTERN 14/2013

Der kluge Arbeitgeber schweigt

  • Unklarheiten gehen zu Lasten des Arbeitgebers
  • Unkommunikative Arbeitgeber in die Pflicht nehmen
  • Erfolgreiche Krisenstrategien für Betriebsräte
  • Im Schulterschluss mit den Kollegen
  • Souverän Aufgaben jonglieren, Stress vermeiden
  • Rechtssicherheit für die Betriebsratswahl
  • Organisation und Selbstmanagement: In Arbeitskreisen Projekte voranbringen
Heft

Betriebsrat INTERN 13/2013

Das Mögliche tun und dranbleiben!

  • Kein unbegrenzter Einsatz von Leiharbeitnehmern
  • Falsche Erwartungen von Arbeitnehmern dämpfen
  • So halten Sie gute Reden
  • Kommunizieren Sie, was der Betriebsrat für die Kollegen unternimmt
  • Was tun, wenn der Arbeitgeber Kosten des Betriebsrats nicht erstattet?
  • Fehlverhalten von Betriebsratskollegen – was nun?
  • Wie Sie liegen gebliebene Arbeit effizient aufarbeiten
Heft

Betriebsrat INTERN 13/2013

Entgelttransparenz: Was verdient der Kollege?

  • Entgelttransparenz: Was verdient der Kollege?
  • Arbeitszeit: Selbstbestimmt ist besser
  • Arbeitnehmer als Headhunter
  • Konflikte: Eskalationen bringen wenig
  • Allzeit bereit zur Arbeit?
  • Kommunikation: Große Konflikte beenden
  • BAG setzt Ausspähung Grenzen
Heft

Betriebsrat INTERN 12/2013 Sonderausgabe

Mehr Erfolg bei Verhandlungen

  • Rechte und Pflichten von Arbeitgeber und Betriebsrat bei Verhandlungen
  • Gute Vorbereitung bringt Respekt und Erfolg
  • Wie äußere Faktoren Verhandlungen beeinflussen
  • Achtung: Manipulationstechniken in Verhandlungen
  • Letzter Ausweg Klage?
  • Auch Verlangsamung ist eine Verhandlungsstrategie
Heft

Betriebsrat INTERN 11/2013

Vor der eigenen Tür kehren

  • Auch betroffene Betriebsräte dürfen abstimmen
  • Information bringt Akzeptanz
  • Viele Arbeitnehmer kennen ihre Rechte nicht
  • Mit „Revierverhalten“ konstruktiv umgehen
  • Interessenkonflikt zwischen Amt und Beruf
  • Leistung: Immer 100 % geht nicht
Heft

Betriebsrat INTERN 10/2013

Alles vertraulich?

  • Betriebsratssitzung hat nicht immer Vorrang
  • Wenn der Lotse von Bord geht
  • Wirtschaft intern: Kosten attraktiv verpacken
  • Die Kunst der Auseinandersetzung
  • Besser organisiert mit Checklisten
  • Recht und Mitbestimmung: Prozesse erfolgreich führen
  • Erfolge wiederholen
Heft

Betriebsrat INTERN 9/2013

Den Erfolg im Visier

  • Recht und Mitbestimmung: Recherche mit Konsequenzen
  • Ihr Ziel: Der größte gemeinsame Nenner
  • Auf der Suche nach Gerechtigkeit
  • Den Erholungseffekt in den Alltag retten
  • Der steinige Weg zur Betriebsvereinbarung
  • Wenn Arbeitnehmer Fehler machen
  • Mit strategischer Gesprächsführung zum Ziel
Heft

Betriebsrat INTERN 8/2013 Sonderausgabe

Den Betriebsrat strategisch neu ausrichten

  • Für jeden Arbeitgeber die passende Strategie
  • Konflikte lösen Probleme
  • Durch fiktiven Wahlkampf zu schlagkräftigen Zielen
  • BR-Nachwuchs gewinnen
  • Recht und Gesetz: Darauf sollten Sie vorbereitet sein
  • Endspurt: Durchstarten bis zur Ziellinie
  • Offene Themen strategisch angehen
Heft

Betriebsrat INTERN 7/2013

Spielverderber Betriebsrat?

  • Kündigungsschutzklage: Die Frist läuft unerbittlich
  • Stau auf der Entscheidungs- Autobahn? Handeln Sie!
  • Lohnanpassung bei ausländischen Arbeitnehmern
  • So bleibt der Betriebsrat optimal vernetzt
  • Außendienst & Co.: Wie der Betriebsrat die Kollegen „draußen“ unterstützt
  • Schichtarbeit: Minimieren Sie die Belastung der Kollegen
  • Damit es vorangeht: einfach einmal abwarten
Heft

Betriebsrat INTERN 6/2013

Auf stur schalten

  • BAG stärkt Recht auf Elternzeit
  • Störer in die Schranken weisen
  • Burnout: Ernsthaftes Problem oder Modeerscheinung?
  • Altersgerechtes Arbeiten sichern
  • Verhandlungen wieder in Gang bringen
  • Leistungs- und erfolgsorientierte Vergütung
  • Selbstmanagement: Mehr Kraft durch positives Denken
Heft

Betriebsrat INTERN 5/2013

Gutes Klima?

  • Leiharbeitnehmer zählen zur Beschäftigtenzahl
  • Kontroverse Diskussionen erfolgreich führen
  • Werte als Wirtschaftsfaktor
  • Konfliktherde kennen, Streit vermeiden
  • Die Position des Betriebsrats schärfen
  • Einsicht in Verträge mit Kunden und Lieferanten
  • Sachbezogen verhandeln mit dem Harvard-Konzept
Heft

Betriebsrat INTERN 4/2013 Sonderausgabe

Effiziente Zusammenarbeit mit dem Arbeitgeber

  • Konstruktiv streiten
  • Die Lage erklären
  • Typologie der Arbeitgebervertreter
  • Streit um die Kosten
  • Der rechtliche Rahmen
  • Vorurteile beim Arbeitgeber abbauen
Heft

Betriebsrat INTERN 3/2013

Einfach abfinden?

  • Kurzarbeit spricht gegen betriebsbedingte Kündigung
  • Organisation und Selbstmanagement: Guter Start – gutes Gelingen!
  • So steht es um den Fachkräftemangel
  • Alles in Ordnung?
  • Betriebsratsnachwuchs rekrutieren
  • Gleitzeitvereinbarungen kritisch im Blick behalten
  • Kommunikation und Verhandlungskompetenz: Vorsicht, Argumentationsfalle!
Heft

Betriebsrat INTERN 2/2013

Keine Heimlichkeiten!

  • Arbeitszeugnis: Kein Anspruch auf Worte des Dankes
  • Kommunikation und Verhandlungskompetenz: Übergriffe wirksam abwehren
  • Wirtschaft intern – Wohlstand für alle?
  • Wenn der Arbeitgeber Veränderungen plant
  • Wissenswertes zum Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Ein Betriebsrat für alle
Heft

Betriebsrat INTERN 1/2013

Vom Vorsatz zum Ziel

  • Urlaubsanspruch auch bei ruhendem Arbeitsverhältnis
  • Erkenntnisgewinn durch Arbeitgeberwettbewerb
  • Wirtschaftslage 2013: Verhaltene Zuversicht
  • Organisation und Selbstmanagement: Jeden Tag eine Stunde gewinnen
  • Der Betriebsrat als Beistand bei Personalgesprächen
  • Bewegung in der Leiharbeitsbranche
  • Selbstsicherheit kann man lernen
Heft

Betriebsrat INTERN 16/2012 Sonderausgabe

Maßnahmen zur Arbeitnehmerbindung kritisch begleiten

  • Studie: Arbeitgeber fördern Arbeitnehmerbindung
  • Die Ziele der Arbeitgeber
  • „Der Arbeitgeber braucht immer den Betriebsrat“
  • Das arbeitnehmerfreundliche Unternehmen mitgestalten
  • Als Betriebsrat Stellung beziehen
Heft

Betriebsrat INTERN 15/2012

Schluss mit ermüdenden Routinen

  • Weitreichender Schutz vor Versetzung
  • Taktlosigkeiten parieren
  • Altersarmut droht vor allem Geringverdienern
  • Konflikte zwischen Gleichberechtigten moderieren
  • Organisation und Selbstmanagement: Im gleichen Takt geht alles besser
  • Recht und Mitbestimmung: Das Einmaleins der Auskunftspflicht
  • Betriebsräte und Haftung
  • Kommunikation und Verhandlungskompetenz: Der richtige Ton für schlechte Nachrichten
Heft

Betriebsrat INTERN 14/2012

Offen für Entwicklung

  • Kleiner Diebstahl, große Folgen
  • Den Rückhalt der Belegschaft sichern
  • Deutschland ist keine „Insel der Seligen“
  • Mit Hartnäckigkeit zum Ziel
  • Streit unter Betriebsräten – kein Problem!
  • 60 Jahre Betriebsverfassungsgesetz
  • Organisation und Selbstmanagement: Gut, besser, erfolgreicher
Heft

Betriebsrat INTERN 13/2012

Motivieren Sie sich selbst

  • Missachtung der Pausenregelung hat Folgen
  • Betriebsratsarbeit im Rampenlicht
  • Beruflich aktiv im Alter
  • Organisation und Selbstmanagement: Jetzt zählt nur das wirklich wichtige
  • Kommunikation und Verhandlungskompetenz: Ich kann auch anders…
  • Wissenswertes über Schichtarbeit
  • Nicht reden, überzeugen!
Heft

Betriebsrat INTERN 12/2012 Sonderausgabe

Vom guten Betriebsklima haben alle etwas

  • Das Betriebsklima unter der Lupe
  • Geld ist nicht alles
  • Wenn es im Betriebsrat kriselt
  • „Millionen Deutsche gehen mit Angst zur Arbeit“
  • Jeder sollte mit gutem Beispiel vorangehen
  • Konfliktträchtige Situationen moderieren
  • Am Tiefpunkt? Jetzt kommt die Kommunikationsoffensive
Heft

Betriebsrat INTERN 11/2012

„Die machen nichts“

  • Kündigung: Alle Fakten zählen
  • Organisation und Selbstmanagement: Schubladen ausräumen und Vorurteile abbauen
  • Kostenfaktor Arbeitslosigkeit
  • „Kulturstress kann zum Kulturschock werden“
  • Kommunikation und Verhandlungskompetenz: Ein Aktivitätsschub für Ihr Umfeld
  • Die Rechte der Auszubildenden
  • Die Kosten immer im Blick
Heft

Betriebsrat INTERN 10/2012

Karriere dank Fachkräftemangel

  • Kündigungsrisiko E-Mail
  • Organisation und Selbstmanagement: Mehr Erfolg durch Fokussieren
  • Frischer Wind mit Kreativitätstechniken
  • Mit Kurzarbeit Arbeitsplätze retten
  • Wirtschaft intern: Gewappnet für die Energiewende
Heft

Betriebsrat INTERN 9/2012

Hochmut kommt vor dem Fall

  • Eigenmächtiger Urlaubsantritt nicht immer Kündigungsgrund
  • Solidarität fördern
  • DIW-Studie: Viel arbeiten und wenig verdienen
  • Emotionale Intelligenz: So steigern Sie Ihren EQ
  • Neue Azubis – neue JAV
  • Organisation und Selbstmanagement: So wirken Sie souveräner
Heft

Betriebsrat INTERN 8/2012 Sonderausgabe

Schlechte Führung? So nimmt der Betriebsrat Einfluss

  • Wenn der Vorgesetzte Überstunden duldet, muss der Arbeitgeber sie bezahlen
  • Der Betriebsrat im schwierigen Dreiecksverhältnis
  • Langer Atem gegen destruktive Führungskultur
  • Zielvereinbarungen: Was darf überhaupt verabredet werden?
  • Situatives Führungsverhalten verstehen und damit umgehen
Heft

Betriebsrat INTERN 7/2012

Die Zeit vor dem Urlaub nutzen

  • Entschädigung nach AGG: Die Zeit läuft
  • Kommunikation und Verhandlungskompetenz: Es gibt Streit – gut so!
  • Wirtschaft intern: Was Kapitalgebern wichtig ist
  • Mehr Gerechtigkeit mit anonymen Bewerbungen
  • Organisation und Selbstmanagement: Lassen Sie sich nicht unterkriegen
  • Sommer, Sonne, Urlaubszeit
  • Termine optimal organisieren
Heft

Betriebsrat INTERN 6/2012

Die Chancen des Aufschwungs nutzen

  • BEM: Arbeitgeber muss Namen nennen
  • Kostbare Beratungszeit gut nutzen
  • Wirtschaft intern: Rettungsschirm für notleidende Unternehmen
  • „Virtuelle Betriebsrats-Teams“ geschickt organisieren
  • Der Arbeitgeber investiert – der Betriebsrat bestimmt mit
  • Der Betriebsrat als „Fels in der Brandung“
Heft

Betriebsrat INTERN 5/2012

„Und nun zur Tagesordnung“

  • Alle werden übernommen – nur der Betriebsrat nicht
  • Kompetenz für den Jahresabschluss
  • Die Tagesordnung: Erfolgsfaktor bei Sitzungen
  • Quiz: Testen Sie Ihr Wissen zum Arbeitsrecht
  • Kommunikation und Verhandlungskompetenz: Im Zweifel für den Kompromiss?
Heft

Betriebsrat INTERN 4/2012 Sonderausgabe

Rechtssicher und zielgerichtet kommunizieren

  • Kommunikation per Abmahnung: Wegen Seminar vors Arbeitsgericht?
  • Der richtige Kommunikationsmix für Betriebsräte
  • „Viele Augen sehen immer mehr als zwei“
  • Konstruktiv verhandeln: Auch Streit ist erlaubt
  • „Eine 100-prozentige Absicherung gibt es nicht“
  • Festgefahren? Finden Sie Wege aus der Sackgasse!
  • Nach der Verhandlung ist vor der Verhandlung
Heft

Betriebsrat INTERN 3/2012

Kein Konsens? Macht nichts!

  • Bildungsmaßnahmen bedarfsgerecht planen
  • Kommunikation und Verhandlungskompetenz: Unseriöse Argumente zum Kippen bringen
  • Gewinnbeteiligung: Wenn aus Arbeitnehmern Teilhaber werden
  • Mit dem „inneren Navigationsgerät“ Ziele erreichen
  • Erfolgreich mit Budgets wirtschaften
  • Recht und Mitbestimmung: Das Einmaleins der Betriebsversammlung
  • Konflikten vorbeugen, Missverständnisse aus der Welt schaffen
Heft

Betriebsrat INTERN 2/2012

Fördern Sie den „Wettbewerb der Ideen“

  • „Kennen gelernt“ ist keine abwertende Formulierung
  • Nicht selbstverständlich: Die Solidarität der Kollegen mit dem Betriebsrat
  • Nicht mehr ohne Internet denkbar: Die moderne Arbeitswelt
  • In sieben Schritten zur schlagkräftigen Mitarbeiteraktion
  • Interview: Das zeichnet gute Arbeitgeber aus
  • Reden ist Silber, Schweigen ist Gold
  • Im Spannungsfeld zwischen Betriebsratsarbeit und Beruf
Heft

Betriebsrat INTERN 1/2012

i.b.m. – Ihre treue Marke

  • Keine Übernahmepflicht für Betriebsräte
  • Organisation und Selbstmanagement: Freiwillige gewinnbringend einbinden
  • „Jetzt wird gespart“ – vor allem am Personal
  • Alles auf Anfang: Wenn die Geschäftsführung wechselt
  • Entlastung für pflegende Angehörige: Die Familienpflegezeit
  • Kommunikation gut organisieren – Missverständnisse vermeiden

Perfekt für Betriebsräte in Zeitnot: der E-Mail-Newsletter Betriebsrat AKTUELL

Praxistipps, aktuelle Urteile und nützliche Downloads alle 14 Tage kostenlos frei Haus: der E-Mail-Newsletter Betriebsrat AKTUELL

Hier unverbindlich und
kostenlos anmelden